Abrollgeräte von ALTEC

Kardan-getrieben

| EP 100/150/200 | EP 250 | EP 300 | EP 400 |

Rad-getrieben

| ER 250 | ER 300 |

6m mit Förderschnecken

| EP 600 | ER 600 | EP 2000 |

ALTEC-DEUTSCHLAND

Importeur: HIRL MISCH- UND ANLAGENTECHNIK e.K.

Mertsee 10
84326 Falkenberg

 

Tel.: 08721 / 12693-0

Tel.: 08721 / 12693-12

GLEICHMäSSIGE VERTEILUNG, SELBST AUF HäNGEN.

ALTEC Düngerstreuer EP2000 mit Förderschnecken

Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Der ALTEC-Düngerstreuer mit Ausleger streut gleichmäßig auf Hängen und unebenem Untergrund. Streut über die gesamte Behälterlänge sowie die nur 1,80 m langen Rampen. Dies garantiert die hohe Gleichmäßigkeit beim Streuen. Beide Seiten drehen stets mit gleicher Geschwindigkeit. Auch der geringe Durchmesser der Auslegerrohre von 90 mm begünstigt das gleichmäßige Streuen.

6 Meter Streubreite, eingeklappt 2,5 Meter

Mit Kastendüngerstreuern von Altec gelingt Ihnen die richtige Dosierung für jede Parzelle. 2 einklappbare Ausleger ermöglichen eine Arbeitsbreite 6 m - eingeklappt ist der Streuer nur 2,50 m breit. Der Behälterboden ist konisch, die Bodenschnecke treibt die Außenschnecken an, die obere Schnecke verhindert Brückenbildung. Das Modell EP600 mit Antrieb über Zapfwelle, angebaut an den Traktor-Dreipunkt - Kategorie 2. Das Ladevolumen beträgt 2000 Liter. Der Behälter hat Abmessungen von 1,9 m x 1,4 m x H 1,3 m bei einem Gewicht von 480 kg.

Die Bodenschnecke treibt Außenschnecken an, die obere Schnecke verhindert Brückenbildung

Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Der Düngersteuer bietet eine grundsolide Ausstattung und hat sich in der Praxis bewiesen:

  • Förderschnecke aus Gusseisen - hohe Lebensdauer
  • Dreieckige Streuöffnungen an Behälterrückwand
  • Schnelles Abstellen des Streusystems
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC
  • Präzise und fließende Dosierung

Die Vorteile einer einfachen Bauweise:

Kasten-Düngerstreuer von ALTEC
  • 1. Zentraler Antrieb = nur ein Hydraulikmotor. Rechte und linke Schnecke drehen unter allen Einsatzbedingungen mit identischer Geschwindigkeit.
  • 2. Durchflussregler: regelt die Schneckendrehzahl und dosiert somit die Streumenge.
  • 3. Versetzte Schnecken: Die unteren Schnecken realisieren den Streuvorgang. Die obere, an der Behälterseite gelegene Schnecke verhindert die Brückenbildung im Streugut und verteilt das Streugut gleichmäßig im Behälter. Blechdicke der Förderschnecke = 4 mm.
  • 4. Dosierschieber: ein einziger Schieber für den Behälter (Mittelteil) und je ein Schieber pro Ausleger.
  • 5. Einklappbare Ausleger: Schutzmechanismus für den Fall des Aufprallens auf ein Hindernis. Rohrdicke 4 mm.
  • 6. Eingeklappte Ausleger: Geringer Platzbedarf nach hinten (EP600: 1,65 m gesamt).
  • 7. Federverriegelung: hält die Ausleger auch bei Stößen auf unebenem Boden oder in Hanglagen in ihrer Arbeitsposition.
  • 8. Auslegergelenke: mit austauschbaren Verschleißringen + Schmiernippeln.
  • 9. Geschlossener Profilrahmen: fasst den Behälter vollständig ein = große Steifheit des Gerätes.
  • 10. Steifer Behälter: Blechdicke 3 und 4 mm = unverformbar.

Schnelle und einfache Dosierung

Dosiert werden kann zwischen 300 und 3000 kg/ha, je nach Streugut. Die Dosierung der Streumengen erfolgt durch einen Dosierschieber, der für die gewünschte Streumenge eingestellt wird und durch einen Durchflussregler betätigt wird.

Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Streuprinzip

  • Hydraulikantrieb: 1 EW-Anschluss + Rücklauf; optional mit Hydraulikaggregat an Zapfwelle
  • Ein einziger zentraler Antrieb: rechte und linke Schnecke laufen zwangsläufig mit gleicher Drehzahl
  • Hydraulikmotor gut vor Stößen geschützt, geringere Beschädigungsgefahr...
  • Behälterboden nicht flach sondern konisch: Streugut rutscht leicht bis in die Verteilerschnecken
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC
  • Innere Schnecken mit geschmierten Gleitlagern: garantiert lange Lebensdauer (Schmierung von außen)
  • Minimale Wartung

Folgende Sonderausstauttungen sind für diesen Düngersteuer verfügbar:

  • Blechdeckel (zweiteilig)
  • Plane zum Verschluss des Behälters
  • Anghängung für Längstransport (leer)
  • Rührer (gegen Brückenbildung)
  • Reihenstreuvorrichtung: Streurinnensatz - für 1 Reihe; Erfordert: Abstellstützen
  • Hydraulische Betätigung des Regelventils- Dosierhahn: DW-Zylinder ohne Druckbegrenzer oder DW-Zylinder mit Druckbegrenzer
  • Hydraulikantrieb direkt oder mit Durchflussregler - statt Kardanantrieb
  • Beleuchtung
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Deckel

Praktisch für feuchtes Wetter und zur Lagerung des Gerätes

  • Metalldeckel, zweiteilig mit Scharnieren
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Plane

Praktisch für feuchtes Wetter und zur Lagerung des Gerätes

  • Armiert
  • Flach zusammenfaltbar, geringer Platzbedarf
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Hydraulisches Einklappen der Ausleger

  • erfordert 1 EW-Anschluss
  • Ohne vom Traktor zu steigen!
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Hydraulisches Schließen des Schiebers

  • Betätigen des Zentralschiebers (öffnen/Schließen)
  • Nützliche Ergänzung der Ausleger-Einklapphydraulik
  • Erfordert 1 DW-Anschluss
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Klumpensieb

  • Hält verklumptes Streugut, Fremdkörper und Steine zurück
  • Maschenweite 40 x 40 mm
  • Mit Behälteraufsätzen kompatibel
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Hydraulikaggregat

  • Antrieb über Zapfwelle
  • Zur Vermeidung von ölvermischungen, besonders beim Einsatz auf verschiedenen Traktoren
  • Mit Kardan, 47-Liter-öltank und Hydrauliköl
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

Sackheber

  • Für 500-, 800-, 1000-kg-Säcke
  • Modelle mit oder ohne 170°-Schwenkhydraulik
  • B80 und B100: 2 DW-Anschlüsse; B80R und B100R: 3 DW-Anschlüsse
Kasten-Düngerstreuer von ALTEC

EP600-Inox-Ausführung

  • Sehr lange Lebensdauer: alle Komponenten aus rostfreiem Stahl (außer Hydraulikkomponenten u. ä.)

 

Weitere Optionen

  • Beleuchtung
  • Stundenzähler
  • Rührer (gegen Brückenbildung) - nur f. fettes/feuchtes Streugut
  • Anti-Klumpsystem
  • Ein Satz Regelventile - für geringe Streumengen
  • VERKEHRSSICHERHEIT: REFLEKTIERENDE SCHILDER

WEGEVENTILE für 1 EW + Rücklauf 80L/Minute

  • 1 DW gerastet - 1 Funktion - hydraulisches Einklappen der Ausleger
  • 1 DW gerastet + 2 Funktionen - zum Beispiel Sackheber
  • 1 DW gerastet + 3 Funktionen - entspr. gewählten Optionen
  • 1 DW gerastet + 4 Funktionen - entspr. gewählten Optionen
  • ELEKTRO-WEGEVENTILE