Abrollgeräte von ALTEC

Selbstfahrer

| DR160S | DR160A | DR160PS | DR160PA |

Mit Zugdeichsel

| DR160S | DR160A | DR160PS | DR160PA | DR160T |

Traktor/Teleskoplader

| DR160S | DR160A | DR160PS | DR160PSD | DR160PA | DR160PAD | DR160T | DR200S | DR200A | DR200PS | DR200PSD | DR200PA | DR200PAD |

ALTEC-DEUTSCHLAND

Importeur: HIRL MISCH- UND ANLAGENTECHNIK e.K.

Mertsee 10
84326 Falkenberg

 

Tel.: 08721 / 12693-0

Tel.: 08721 / 12693-12

Abrollgerät für Rundballen mit Anbau an Traktoren, optional auch an Teleskoplader, Frontlader oder mit Hubgerüst

ALTEC DR160A mit Auswurf nach rechts und zweiter Aufhängung (30 cm seitlich versetzt) - mit Ladearm

Abrollgeräte von ALTEC

Das Abrollgerät für Rundballen mit dem Auswurf nach rechts kann am Traktor, Teleskoplader, auf einem Frontlader oder an einem Hubgerüst angebaut werden. Dabei ist der Auswurf auf dem Traktor rechts, auf Front- und Teleskopladern links.

  • Auswurf rechts
  • zweite Aufhängung (30 cm seitlich versetzt)
  • mit Ladearm

Das Abrollgerät DR160A mit Ladearm und starrem Anbau ans Trägerfahrzeug hat folgende Merkmale:

  • Steife Bauweise - Verstärkter Rahmen - Hohe Lebensdauer
  • Alle Ballen - bis Ø 1,70 m - Silageballlen bis 1000kg
  • Hydraulikantrieb: 1 DW (vorwärts/rückwärts)
  • Dreipunkt - Kategorie 2 - mit Schnellwechselstange - Optional für Teleskoplader/Frontlader/Hubgerüst
  • insgesamt 2DW benötigt, 1DW + 1 EW auf Anfrage

Eigenschaften:

  • Auswurf rechts auf Traktor (links auf Front- und Teleskoplader)
  • Ladearm zur einfachen Aufnahme von Ballen, erfordert 1DW zusätzlich (1 EW auf Anfrage). Die Ladearmgelenke besitzen Verschleißringe und Schmiernippel
  • Hydraulische Ladearmeinstellung optional (erfordert 1DW zusältzlich)
  • 2. Aufhängung serienmäßig zum Versetzen um 30cm in Auswurfrichtung
  • entgegengesetzte Auswurfrichtung optional
  • Im Lieferumfang: Schläuche (Doppelgeflecht) mit Pressfittingen - Keine Kupplungen
  • Beweglicher Boden - in allen ALTEC-Abrollgeräten - Die Kettenspannung ändert sich mit dem beim Abrollen kleiner werdenden Ballengewicht.
  • Der maximale Betriebsdruck beträgt 180 bar max., der Durchfluss maximal 60L/min. Druckbegrenzer und Stromteiler sind bei uns optional zu bestellen.
  • Gewicht 450 kg; Nutzlast 1000 kg
Abrollgeräte von ALTEC

Seitlicher Versatz

Der seitliche Versatz führt den Ablagepunkt für Heu und Silage über die Radposition des Traktors hinaus. Wichtig für die Futterablage in erhöten Trögen. Für Troghöhen über 0,50m empfehlen wirdie Option "Förderband".

Das Abrollgerät ALTEC DR160S hat die um 30 cm versetzte 2. Aufhängung serienmäßig

  • Seitliche Aufhängung + 0,50 m als abnehmbares Trageelement (50kg, z. B. für sehr breite Traktoren).
  • Ausfahrhydraulik (erfordert 1 DW zusätzlich) 40 cm einseitig: geeignet für ALTEC DR160S
Abrollgeräte von ALTEC

Hubgerüst

Alle ALTEC-Abrollgeräte und Strohverteiler lassen sich mit den Hubgerüsten für Dreipunkt - Kategorie 2 (halbautomatisch) erweitern. Damit ist auch das Einstreuen über Fressgitter und Umzäunungen hinweg kein Problem. Wir führen im Angebot:

  • Hubgerüst MA103: Hub maximal 1 m zusätzlich zum Dreipunkthub. Anschlüsse: 1 EW (Wegeventil optional). Nutzlast 1500 kg - Gewicht 210 kg
  • Option für MA103: Stickstoffkapsel
  • Hubgerüst MA123: Hub maximal 1,20 m zusätzlich zum Dreipunkthub. Ansonsten identisch zu MA103. Anschlüsse: 1 EW (Wegeventil optional). Nutzlast 1500 kg - Gewicht 250 kg
Abrollgeräte von ALTEC

Hydraulische Ladearmeinstellung

Die hydraulische Ladearmeinstellung passt die Ladearmstellung an den Ballendurchmessser an (zum Beispiel von Ø120 auf 180) und ermöglicht eine geringere Arbeitsraumhöhe nach Aufnahme des Ballens.

  • Hydraulische Ladearmeinstellung (erfordert 1DW zusätzlich)

Lieferumfang

Im Lieferumfang der Optionen befinden sich Schläche (Doppelgeflecht) mit Pressfittingen, keine Kupplungen.

Befestigungen für Teleskoplader und Frontlader

unsere Abrollgeräte und Strohverteiler können auf alle Teleskoplader und die meisten Frontlader montiert werden (dabei ist sicherzustellen, dass das Gewicht des Gerätes die Tragkraft von Lader und Traktor nicht übersteigt).

Wir führen in unserem Angebot:

  • Befestigung für Teleskoplader oder Frontlader (100 kg)
  • Befestigung Teleskoplader, seitlich versetzbar um 0,50 m (einseitig)
Abrollgeräte von ALTEC

0,50 m Förderband

Das Förderband ermöglicht die Futterablage in erhöhten Trögen. Zu beachten: mit Rädern Ø 700 Rahmenerhöhung nötig. Des Weiteren ist ein Ölrücklauf-Kit für Nachrüstungen erforderlich. Das Förderband ist nicht mit den Axial- und LATERALE-Einstreumechanismen kompatibel.

  • manuell ausfahrbares Förderband
  • hydraulisch ausfahrbares Förderband
Abrollgeräte von ALTEC

Hydraulikaggregat

zur Verwendung der Abrollgeräte und Strohverteiler unabhängig vom Traktor.

  • Hydraulikaggregat mit 7,5 kW Elektromotor (80kg, Dreiphasen-WS). Elektr. Anschlusskasten nicht im Lieferumfang, Wegeventil erforderlich.
  • Hydraulikaggregat auf Zapfwelle (100 kg). Wegeventil erforderlich
Abrollgeräte von ALTEC

Gelenkräder

für den Einsatz auf kleinen Traktoren. Das Gewicht wird auf die Räder verlagert. Wir führen im Angebot:

  • 2 Gelenkräder Ø 410 x 160 (50 kg)
  • 2 starre Räder Ø 700 + gerade Deichsel (90 kg)

Strohverteiler-Nachrüstsätze

  • Zinken-Strohverteiler ("LATERALE") (50kg): Durchflussregler und Ölrücklauf-Kit erforderlich
  • Leitblech für Zinken-Strohverteiler für Liegeboxen

Weitere Optionen

  • Schnellkuppeldreieck geräteseitig (50 kg)
  • Auswurf entgegengesetzt. Bei Bestellung anzugeben: Aufhängung im Betrieb mittig oder versetzt um 30 cm angeordnet
Abrollgeräte von ALTEC Abrollgeräte von ALTEC Abrollgeräte von ALTEC

Wegeventile

Für TRAKTOR: Wegeventile auf verstellbarer Halterung (optional mit gerastertem Bedienhebel). Alternativ bieten sich an: Elektrosteuerventile bzw. Elektro-Wegeventile (PLO-Systeme)

Ausführungen - jeweils erhältlich mit Durchfluss von 45L/min und 80L/min (Ggf. Rasterung nötig,):

  • 1 Element 1EW oder 1DW
  • 2 Elemente 1EW + 1DW oder 2DW
  • 3 Elemente 1EW + 1DW oder 3DW
  • 4 Elemente 1EW + 3DW oder 4DW
  • 5 Elemente 1EW + 4DW oder 5DW

Zusätzlich erhältlich:

  • Rasterungs-Kit - je gerastetes Element
  • Steuerkabel - 1,50 m / je Element

Steuerventile

Für TELESKOPLADER: Steuerventile inkl. Steuergerät, ohne Spiralkabel.

Durchfluss 80 L/min hier inkl. Steuergerät

  • 1DW x2 - fügt 1DW hinzu
  • 1DW x3 - fügt 2DW hinzu
  • 1DW x4 - fügt 3DW hinzu
  • 1DW x5 - fügt 4DW hinzu

Schlauchkupplungen

Schläuche (mit Doppel-Drahtgeflecht) werden mit Pressfittingen und Schraubenmuffen 20/150, Konus 24° geliefert. Wir bieten Schlauchkupplungen mit geraden Schraubanschlüssen an

  • Schraubmuffe

jeweils als Stecker oder Muffe:

  • Kugeln/Klappen (Push/Pull)
  • Verschmutzungsfreie Kupplungen (Flat-face)
  • Merlo-Bauweise

Weiteres Hydraulikzubehör

Durchflussregler sind erforderlich für Strohverteiler zur Drehzahlregelung im Hydraulikmotor des Abrollgeräts. Die Drehzahlen von Abrollgerät und Einstreurädern werden unabhängig gesteuert

Manueller Regler am Traktor - außen montiert, aus Kabine bedienbar - sind Serienausstattung für Strohverteiler

Elektrisch bedienter Regler für Teleskop- und Frontlader. Weiteres Zubehör in unserem Angebot:

  • Durchflussregler, manuell
  • Durchflussregler, elektrisch - 2 Kabel
  • Durchflussregler, elektrisch als Ersatz (für serienmäßig mit manuellem Durchflussregler ausgestatte Geräte)
  • Durchflussregler bei Teleskoplader > 60L/min (ohne serienmäßigem Durchflussregler)
  • Doppel-Druckbegrenzungsventil > 180 bar
  • Blockierventil (Hydraulikzylinder von Schwenkhydraulik) für Merlo, MF, Caterpillar, FDI Sambron, Bobcat
  • Kabeltrommel 7 Kabel - max. Länge 7 m
  • Spiralkabel 7 Kabel - max. Länge 2,70 m
  • Ölrücklauf-Kit - für Nachrüstung
  • Stellrad für Zylindergeschwindigkeit