Abrollgeräte von ALTEC

Selbstlenkend

| T150RA | T200RA | T156RA |

weitere Modelle

| TR150D | TP150D | TR100CA |

ALTEC-DEUTSCHLAND

Importeur: HIRL MISCH- UND ANLAGENTECHNIK e.K.

Mertsee 10
84326 Falkenberg

 

Tel.: 08721 / 12693-0

Tel.: 08721 / 12693-12

Dank Parallelogramm-Mechanik stets senkrecht

ALTEC Front-Reifenpacker TP150D

Front-Reifenpacker von ALTEC

Der ALTEC Frontpacker TP150D direkt an Traktorfront montiert und hat eine Arbeitsbreite von 1,40 m bei einem Gewicht von 420 kg. Die Radschwenkachsen stehen dank Parallelogramm-Mechanik stets senkrecht. 4 Räder mit einem Durchmesser von 70 cm und Schlauchreifen im Format 215/70x15 sind an Raddrehachsen aus Stahl St60 montiert, bei der Konstruktion der Gelenke wurden Gelenke mit Lagerringen vorgesehen. Im Lieferumfang dabei sind die Hydraulikschläuche (Doppelgeflecht) mit Pressfittingen.

Gelenkt: Die Lenkbewegung wird auf Frontpacker übertragen. Der Front-Reifenpacker ist geeignet für Schlepper bis 150PS und wird direkt an den Schlepper angebaut, eine Umrüstung als Fronthubwerk möglich

Ein doppelt wirkender Zylinder entlastet Traktorvorderachse durch die Gewichtsverlagerung auf den Frontpacker.

Garantiert Zuverlässigkeit und Langlebigkeit

Die Radachsen mit den Kegelrollenlagern und Radschwenkachsen sind aus hochfestem Stahl gefertigt, der Rahmen ist groß und robust ausgelegt. Nur hochwertige Komponenten werden verwendet, beispielsweise Hydraulikzylinder in Industriequalität und Hydraulikschläuche mit Doppelgeflecht.

Am Packer sind Gewichteträger montiert, die Achsbolzen sind zur Verschleißminderung gegen Drehung arretiert.

Verschleisslagerringe und Schmiernippel

Verschleisslagerringe und Schmiernippel

Die Verschleißlagerringe sind aus reibungsarmem Metall gefertigt, Schmiernippel für die Radschwenkachsen und Achsen des Lenkgestänges sind gut erreichbar angebracht.

Zwei Alternativen: Standard- und oder als Spezialbausatz

Montage an Traktorfront oder Spezialbausatz, an den Schlepper angepasst

Der Packer kann mit dem Standardbausatz oder mit einem Spezialbausatz an die Front des Schleppers angebaut werden.

Radabstreifer

Standardbausatz: identisch für alle Traktoren

Der Bausatz zur Anpassung an die Montagepunkte des Traktors besteht aus:

  • 1 Gabelkopf mit 2 Riegelbolzen
  • Holme 2000 x 120
  • 2 zweiteilige anzuschweiƟende Zugstangen
  • 2 AnschweiƟbolzen zur unteren Befestigung
  • Stifte
Radabstreifer

Spezialbausatz

Der Spezialbausatz hat extra lange Beschläge (bis Kupplungsglocke), wie für eine Fronthydraulik. Die Spezialbeschläge werden fertig zum Anbau, für jeden Traktortyp angepasst.

Radabstreifer

Individuell anpassbar

Optionale Zusatzausstattung

  • 1 Satz Radabstreifer
Lenkhydraulik traktorseitig
  • Lenkhydraulik - Bausatz traktorseitig, mit bestimmten Achsaufhängungen nicht kompatibel - Fragen Sie uns
  • Spezialbefestigung für Lenkhydraulik traktorseitig - geben Sie dazu Traktormarke und Modell mit an
  • Lenksperre für selbstlenkende Modelle
Steuerung der Gewichtsverlagerung: Stickstoffkapsel + Manometer

Weitere optionale Zusatzausstattung

  • Steuerung der Gewichtsverlagerung mit Manometer und Akkumulator (mit Stickstoffkapsel) - für 4-Rad-Antrieb empfohlen
  • Versetzte Raddrehachsen + 90 mm (größerer Nachlauf)
  • Arbeitsscheinwerfer
  • Spezieller Gewichteträger abweichend von Standard-Gewichteträger, an Traktormarke angepasst
  • Tranktoranbausatz - Gewicht 80 kg (Anpassung nötig) oder Spezialbschläge - auf Anfrage Fertigung für jedes Traktormodell
  • Gabelköpfe einzeln - aus Anbausatz + 2 Verriegelungsbolzen
  • Fronthubarme 1500 kg: Montage anstelle eines TR/TP-Packers
  • Fronthubarme 1500 kg: Mit RA300-Vorausrüstung für TR/TP
  • Betriebsdruck aller Produkte: 160 bis 180 bar max. - Druckbegrenzer optional.